Bemalter Sarg

25. März 2022

Dieser Sarg wurde von den Kindern und Enkelkindern der Verstorbenen bemalt.

Es gibt Gesten und Rituale, die das Loslassen leichter machen.
Verabschiedungsgrüße zum Beispiel, und die dürfen natürlich auch auf dem Sarg sein.

So wie Sie es auf dem Ausschnitt dieses Bildes sehen. Die Angehörigen der Verstorbenen haben gemeinsam durch Bilder, Worte, Farben und Symbole in Ruhe der Toten gedacht und damit einen einzigartig schönen und individuellen Sarg für die letzte Reise geschaffen.

Das Bemalen von Särgen und Urnen bieten wir gerne an. Wir finden, das ist ein gutes Ritual den Verlust zu begreifen.
Das findet natürlich nicht in der Öffentlichkeit statt. In unseren Räumen haben Sie auch die Gelegenheit das in Ruhe allein tun zu können, bzw. im Kreis Ihrer Liebsten, vollkommen ungestört.

Sprechen Sie uns gerne an!

Neuste Beiträge

Weitere Beiträge

Weihnacht zur See

Weihnacht war es auf tosender See.Haushohe Wellen an Luv und an Lee.Am Ruder stand Jürgens Claus;Sah bald auf den Kompaß und bald voraus.Die eisernen Speichen

Weiterlesen »

Demenzfreundliche Bestatter

Mama ist gestorben, Papa hat Demenz „Erzählen wir es Papa? Nehmen wir Papa mit zur Trauerfeier? Wie schützen wir Papa?“ Hinterbliebene mit Demenz stellen ihre

Weiterlesen »

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail.

Kontakt

Bestattungen Menge

Buchenstraße 6
47228 Duisburg-Rheinhausen

T. 02065 61132

info@bestattungen-menge.de

Bestattungen Menge Filiale

Potmannstraße 1
47239 Duisburg-Rumeln-Kaldenhausen

T. 02151 1550787